Immobiliengutachter vereinfachen den Hauskauf

Sogenannte Sachverständiger oder Gutachter sind in der Immobilienbranche tätig und unterstützen Sie bei einem potentiellen Hauskauf. Der Gutachter übernimmt hierbei die Erstellung von Verkehrswertgutachten gemäß § 194 BauGB. Die Gründe sind vielfältig, etwa die Bewertung von Rechten sowie Belastungen an Grundstücken, Ehescheidungen oder ein Nachweis gegenüber dem Finanzamt. Während der Außen- und Innenbesichtigung der Immobilie überprüft der Sachverständiger das gesamte Anwesen und erstellt aufgrund der ersichtlichen Tatsachen sowie diverser Dokumente ein Gutachten. Vermerkt werden vor allem offensichtliche Mängel am Objekt oder vorliegende Rechte und Belastungen, beispielsweise ein Wohnrecht. So unterstützen Sie professionelle und geeignete Berater bei der Wahl der Immobilie, beziehungsweise nehmen das potenzielle Eigenheim genauer unter die Lupe, damit Sie nach dem Kauf keine bösen Überraschungen erleben.

der Ablauf einer Hausbegutachtung

Für den angesetzten Besichtigungstermin ist es wichtig, dass Sie dem Gutachter bereits vorab die Grundrisse, Planunterlagen sowie den Namen des zuständigen Maklers der Immobilie übermitteln. Geprüfte Sachverständiger führen anschließend einen ersten Rundgang durch das Traumhaus durch, um sich einen groben Überblick zu verschaffen. Nach diesem Termin erfolgt eine individuelle und ausführlich Erörterung des Anwesens- ihr Immobiliengutachter unterstützt Sie beim Hauskauf. Die Erkenntnisse, welche der Gutachter gewonnen hat, werden mit Ihnen besprochen und der Berater nennt Ihnen einen daraus resultierenden, ungefähren und angemessenen Kaufpreis. Darüber hinaus zeigt Ihnen der Sachverständiger vor Ort, welche Investitionen bezüglich der Energiesparverordnung Sinn machen. Sie können sich sicher sein, dass Sie eine kompetente sowie diskrete Beratung bekommen und Ihr Gutachter alle wichtigen Faktoren berücksichtigt, um eine fundierte Aussage bezüglich der Kaufsumme zu machen.

Worauf achtet der Immobiliengutachter bei einer Besichtigung?

Nachdem Sie die Immobilie bereits mit einem Makler oder Eigentümer angesehen haben, ist es meist sinnvoll eine zweite, fachliche Meinung einzuholen. Ihr Sachverständiger übernimmt dies gerne für Sie und achtet bei der Besichtigung unter anderem auf folgende Punkte, um den Wert des Anwesens bestmöglich einzuschätzen:

  • Gibt es etwaige Baumängel oder Schäden an der Immobilie, beziehungsweise welche Kosten würden zur Beseitigung dieser anfallen?
  • Welche Renovierungsarbeiten sind auf kurze sowie lange Sicht durchzuführen?
  • Sind Angaben, wie zur Modernisierung des Maklers oder Eigentümers plausibel und umsetzbar und wie hoch sind die anfallenden Investitionen?
  • Stimmen die Angaben zur Wohn- und Brutto- Grundfläche?
  • Gibt es Belastungen oder Beschränkungen und wie wirken sich diese aus?
  • Ist die Summe für den Kauf der Immobilie gerechtfertigt?

Ein unabhängiger Gutachter steht Ihnen bei den Fragen zur Seite, beziehungsweise klärt diese für Sie ab. Mit einem profunden Fachwissen und jahrelangen Referenzen schätzt der Berater den tatsächlichen Wert der Immobilie und warnt Sie vor unerwarteten Kosten, die möglicherweise im Nachhinein auf Sie zukommen. Somit rentieren sich die Preise eines Sachverständigers auf lange Sicht!

Wie viel betragen die Kosten eines Immobiliengutachters?

Dies ist pauschal nicht zu beantworten, da die Summe sich je nach Aufwand und Anwesen unterscheidet. Die Kosten können sich im vierstelligen Bereich abspielen und sind nach Objektwert und Umfang gestaffelt. Außerdem fallen die Preise meist unterschiedlich, je nach Art des Gutachters, aus. Ein Gutachten für das Gericht, bezieht die Honorarangaben aus dem Justizvergütungs- und entschädigungsgesetz.
In Deutschland existieren mittlerweile mehrere Formen, wie freie Gutachter, staatlich anerkannte Berater, zertifizierte Gutachter und öffentlich bestellte Sachverständiger. Sie sollten bei allen Anbietern auf einen seriösen Hintergrund sowie eine professionelle Arbeitsweise achten. Fachspezifische und kompetente Dienstleistungen haben jedoch einen gewissen Preis, welcher sich besonders bei hochwertigen Immobilien mit Sicherheit rentiert.

Kommentar hinterlassen zu "Immobiliengutachter vereinfachen den Hauskauf"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*